Freitag, 17. Mai 2019

Rasen mähen einmal anders

Gestern haben wir unsere Wiese gemäht. Da das Gras und vor allem der Löwenzahn schon sehr hoch waren, ging das nicht mit dem Rasenmäher. So haben wir die alte Sense geholt!



Es war anstrengend, aber es hat Spaß gemacht. Und unsere Große hatte mit Freude das Gras mit ihrer kleinen Schubkarre zum Traktoranhänger gefahren.
Vor alles abgemäht war, haben wir noch einige Löwenzahnstengel gepflückt und damit eine kleine Wasserleitung gemacht. Auch "Rutschelen", also Löckchen, haben wir gemacht. Kennt ihr das? Löwenzahnstengel der Länge nach einreißen und ins Wasser legen, nach kurzer Zeit rollen sie sich zu hübschen Locken auf.
Vor dem Mähen hat meine Mutter einige Blumen gepflückt und diesen schönen Strauß zusammengestellt.


Es war ein schöner Nachmittag im Garten, der bei gepflegtem Rasen so nicht möglich gewesen wäre!! 😊

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid
    Freue mich mit Euch, eine Blumenwiese ist doch viel schöner als Rasen. In meinem Garten hat es auch nur Gras und keinen Rasen, Rasen ist mir einfach zu akkurat und Insekten finden den bestimmt auch nicht toll.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris, du hast ja recht! Aber trotzdem, so ein Stückchen schönen englischen Rasen hätt ich schon gern!

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (http://websigrid.blogspot.it/p/datenschutzerklarung.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.