Sonntag, 2. Juli 2017

Julialpenveilchen

Ich habe dieses Jahr einige Stauden gesetzt, u.a. auch Frühlingsalpenveilchen (Cyclamen coum) und Herbstalpenveilchen (Cyclamen hederifolium). Beide sind kurz nach dem Pflanzen verschwunden, es war ihnen wohl einfach zu heiß, ich hab sie wohl zu spät im Frühjahr gesetzt. Aber ich traute meinen Augen kaum, als ich vor ein paar Tagen in den Garten ging und das sah:


Und heute morgen sah es schon so aus:


Ist das nun das Frühlings- oder das Herbstalpenveilchen? Ich nenn es mal Cyclamen Julai!!

Dann bleibt nur die Frage: wird diese kleine Schöne überleben? Wird sie sich versamen und einen kleinen Blütenteppich bilden?

Mit diesen Blütenfotos bedanke ich mich bei allen für die tröstenden Worte und Wünsche zum letzten Post!

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    Alpenveilchen mag ich auch sehr gerne. Besonders im Herbst im Blumenkübel und mit Heidekraut. Leider beruht diese Liebe nicht auf Gegenseitigkeit und die Blümchen "verkrümeln" sich immer. Wie schön, dass sich in deinem Garten eins "durchgekämpft" hat.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Toll, dass dein Alpenveilchen doch noch zum Vorschein gekommen ist.
    Es gibt also immer wieder Glücksmomente, hoffe, dass es auch in Zukunft in deinem Garten blüht.
    Chriesisteine sind Kirschkerne auf schweizerdeutsch...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Solche kleine Alpenveilchen kenn ich nur von Griecheland, da wachsen sie in schatigen Wäldern.
    Menno mit dem Garten ist wirklich sehr ärgerlich... die viele Arbeit.
    Tröstenden Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (http://websigrid.blogspot.it/p/datenschutzerklarung.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.