Montag, 2. Dezember 2019

2. Türchen: Seidentücher färben

Vor zwei Jahren habe ich mit schwarzen Maulbeeren zwei Seidenschals gefärbt. Nachdem unser Maulbeerbaum 2018 so gut wie nicht getragen hatte, konnten wir diesen Sommer wieder reichlich ernten. Mit einem Teil der Früchte haben wir Saft gemacht und mit den entsafteten Beeren habe ich gefärbt. Genauer gesagt, habe ich die zwei Seidenschals von vor zwei Jahren überfärbt, da die Farbe mit der Zeit doch ziemlich verblasste und immer mehr ins Bräunliche ging.


Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden!


Links Chiffon, rechts Pongé.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (http://websigrid.blogspot.it/p/datenschutzerklarung.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.