Samstag, 1. Oktober 2022

12tel Blick 2022 August und September

Jetzt ist nicht nur unser Garten vernachlässigt, sondern auch noch mein kleiner Blog.


Der Blick vom Wohnzimmer in den Garten Ende September ...


 ... und Ende August.

Viel hat sich nicht verändert, der Erdhügel ist leider immer noch da. Dem Marillenbaum dahinter wurden alle Äste abgesägt, der wartet noch auf starke Männer die ihn ausgraben. Und im August wurde auch mal gemäht! Das wars auch schon!

Verlinkt bei Eva.


Sonntag, 31. Juli 2022

Zwei neu T-Shirts für mich - Kleidung Sewalong

Ich hab wieder etwas für mich genäht! Das Sewalong-Thema im Juli war T-Shirts und Tops. Ich habe bereits im letzten Jahr zwei T-Shirt-Schnittmuster gekauft, und auch beide ausprobiert, allerdings war keines der beiden wirklich gelungen. Nun habe ich beide Schnitte nocheinmal genäht, und aus den Fehlern vom letzten Jahr gelernt! Und es hat geklappt: ich habe zwei neue T-Shirts!!!

2021: ein abgewandeltes By Rosa von byGraziela: zu kurz! Der Saumbund müsste unterhalb meines Bauches sein, so würde er etwas kaschiert ...

2022: ByRosa ist eigentlich ein Langarmshirt, der Stoff reichte ganz knapp für eine Kurzarmvariante. Stoff für Bündchen war nicht drin, also habe ich am Saum und am Hals- und Armausschnitt den Stoff einfach umgenäht.



2021: Ein Fly von Fadenkäfer: zu weit! Ich hab's im Winter über einem Langarmshirt getragen, das geht!

2022: eine Größe kleiner, aus wunderbar weichem Modaljersey, ja, geht doch!


Das war schon sehr knapp! Beide Stoffe sind Restposten aus dem Himmelblauen Gartenhaus.


Verlinkt bei Annette von Augensterns Welt!


12tel Blick 2022 Juli

Es ist erbärmlich, im Garten ist immer noch nichts passiert, also zumindest nichts was ich gemacht hätte!! Die Staffelei ist umgefallen und alles ist noch weiter gewachsen! Ein trauriger Anblick! 

Viele schöne 12tel Blicke gibt's bei Eva!


Freitag, 1. Juli 2022

12tel Blick 2022 Juni

Und wieder ist ein Monat um, und wieder gibt es einen Blick in unseren Garten, und wieder sieht es nicht wesentlich anders aus als im Monat vorher.


Naja, obwohl ... schaut man sich die Bilder nebeneinander an, sieht man doch einige Unterschiede! 


Aber es sind halt die Unterschiede die der Wechsel der Jahreszeiten mit sich bringt und eben nicht die Unterschiede die ich gerne sehen würde! Der Grund, warum ich gerade diese Ecke unseres Gartens für den 12tel Blick ausgesucht habe, ist, dass ich mir für diesen Bereich größere Veränderungen erwartet habe. Und diese Neugestaltung hätte ich mit den monatlichen Fotos dokumentiert. 

Der Plan war gut, nur, das Leben läuft halt nicht nach Plan! 

Und damit geht's ab zu Eva und vielen schönen 12tel Blicken.


Mittwoch, 29. Juni 2022

Kurze Hose - Kleidung Sewalong

Der letzte Dienstag des Monats ist immer der erste Zeigetag beim Kleidung-Sewalong auf Augensterns Welt. Das Thema im Juni war Badebekleidung oder kurze Hose. Da war für mich von vornherein klar, dass ich eine kurze Hose nähe. 

Ich habe mir dieses Jahr bereits eine Jogginghose aus dunkelblauem French Terry genäht, davon war noch genügend Stoff für eine kurze Hose übrig. Auch Schnittmuster habe ich das selbe benutzt, nämlich die Jogginghose Chris von Fadenkäfer. Den Bund habe ich abgeändert, da mir die Leibhöhe bei der Jogginghose zu hoch ist.


Meine erste selbstgenähte kurze Hose, mit Seitentaschen und Gummizug, aus weichem Sommersweat, perfekt für daheim und für Ausflüge zum Spielplatz!

Und weil es so gut geklappt hat, hab ich noch eine kurze Hose für meine Große genäht.


Und nun ab damit zur Linkparty bei Annette


Sonntag, 26. Juni 2022

Alte Röcke, neue Röcke

Wo ist die Zeit geblieben? Wo ist sie hin? Das frag ich mich, wenn ich sehe, wie lange ich hier nichts geschrieben habe ... und wie lange ich mir auch keine anderen Blogs angesehen habe!

Aber genäht habe ich! Wenn auch nicht nach Plan! Ich nehme ja am Kleidung Sew Along von Anette teil, da gilt es, jeden Monat ein Kleidungsstück zu nähen. Im März war es eine Jacke und im April ein Rock. Im Mai hätte es ein Sommerkleid geben sollen, Schnitt und Stoff hatte ich auch schon ausgesucht. Aber ich habe mich zu lange mit dem Aprilthema beschäftigt...

Auf der Suche nach passendem Stoff für einen Rock, bin ich auf Röcke gestoßen, die meine Mutter vor fast 40 Jahren genäht hat. 


Der rötliche mit dem kleinen Blumenmuster war mal der Lieblingsrock meiner Mutter, lang ist's her!! Ich habe ihn gekürzt, mit Nahttaschen versehen und einen neuen Gummi eingezogen. So habe ich nun einen neuen, praktischen, luftigen Sommerrock.


Den kleineren der pink-türkis-gelben Röcke habe ich mit ca. 8 Jahren getragen. Unverständlich, aber wahr, ich kann ihn immer noch tragen!!! Den längeren, also den, den meine Mutter getragen hatte, habe ich "vervielfacht"!! 

Zerschnitten:

Und neu zusammengenäht:

So gibt es jetzt 5 Röcke!!! Der ehemals kleinere ist nun der größte! Man sieht ihm an, dass er öfter gewaschen wurde.

Vor ca. 35 Jahren im Partnerlook mit meiner Mutter, heute im Partnerlook mit meinen Töchtern - mit dem selben Rock!! 💜💙💛


 

Dienstag, 31. Mai 2022

12tel Blick 2022 Mai

Hach, wie schnell die Zeit vergeht, schon wieder ist ein Monat rum! Zeit für den Blick aus unserem Wohnzimmer in den Garten:


Es ist alles kräftig gewachsen! Das Haus gegenüber ist nicht mehr zu sehen, der Maulbeerbaum versperrt die Sicht. Eigentlich finde ich das ja gut, aber für den 12tel Blick ist es doof, das Dach des Hauses hat mir bisher geholfen, den richtigen Blickwinkel für die Fotos zu fiinden!!

Als ich das Foto gemacht habe, hat es geregnet und gleichzeit schien die Sonne - ein richtig schöner Mairegen eben!

Viele interessante Mai 12tel-Blicke gibt es bei Eva. Und bei mir gibt's noch ein Foto vom heurigen Maulbeerreichtum!



Sonntag, 8. Mai 2022

Blumen zum Muttertag








Liebe Mutter, nimm als Gabe

diese bunten Blumen an.

Sie sind alles, was ich habe,

alles was ich geben kann.


Montag, 2. Mai 2022

12tel Blick 2022 April

... da war doch noch was, was ich am Monatsende erledigen wollte ... Ohja! Der 12tel Blick! ... Ohje, da wäre der 30. der Stichtag gewesen ... Na ja, immerhin hatte ich im April immer mal wieder ein Foto geknipst ... Also, mit etwas Verspätung:

Der Blick aus unserem Wohnzimmer im April:

es ist merklich grüner geworden!!

Und was ist das für ein Häuschen??

Das ist unser altes Vogelhäuschen, mein Vater hat das gemacht, vor über 40 Jahren. Die Kinder haben es für den Osterhasen aufgestellt, mit viel frischem Gras drin!!! Und davor haben sie zwei Nestchen gebaut, damit der Osterhase weiß, wohin er die Eier legen soll! Danke Oma fürs Helfen!


Viele spannden 12tel Blicke gibt's bei Verfuchstundzugenäht!

Samstag, 30. April 2022

Ein Rock für mich - Kleidung Sewalong

Das Aprilthema beim Sewalong von Augensterns Welt war Rock/Hosenrock.

Mein Rock war eigentlich pünktlich zum Zeigetag am Dienstag fertig genäht, doch ich hatte kein Büeleisen!!! Heute habe ich das Bügeleisen endlich zurückbekommen, aber heute hatten wir von 9 bis 17 Uhr keinen Strom!!!

Also, schnell bügeln, schnell fotografieren, schnell posten, um es noch rechtzeitig zur Linkparty schaffen!



Die Anleitung für diesen Faltenrock habe ich bei Funkelfaden gefunden. Genäht habe ich den Rock aus einem alten handgewebten Leintuch.


Und zum Schluss noch ein Tragefoto:

Hahaha!!!